Lustige 'Bank'-Witze
Viel Spaß beim ablachen!

Lach über Banker & Broker

Die Putzfrau einer Bankfiliale kündigt

Die Putzfrau zum Direktor: „Sie haben absolut kein Vertrauen zu mir!“ „Aber was wollen Sie denn?“ sagt der Direktor, „Ich lasse sogar die Tresorschlüssel herumliegen!“ „Ja, aber keiner passt!“

Lach über Banker & Broker

Die Putzfrau einer Bankfiliale kündigt

Die Putzfrau zum Direktor: „Sie haben absolut kein Vertrauen zu mir!“ „Aber was wollen Sie denn?“ sagt der Direktor, „Ich lasse sogar die Tresorschlüssel herumliegen!“ „Ja, aber keiner passt!“

Lach über Banker & Broker

Wie lernen Kinder von Bankdirektoren zählen?

„Eine Million, zwei Millionen, drei Millionen …“

Lach über Banker & Broker

Wie lernen Kinder von Bankdirektoren zählen?

„Eine Million, zwei Millionen, drei Millionen …“

Lach über Banker & Broker

Die alte Dame hebt am Bankschalter ihr ganzes Geld ab

Nach zehn Minuten kommt sie wieder und zahlt alles wieder ein. „Warum haben Sie denn das Geld überhaupt abgehoben?“, will der Kassierer wissen. „Man wird doch schliesslich mal nachzählen dürfen!“

Lach über Banker & Broker

Die alte Dame hebt am Bankschalter ihr ganzes Geld ab

Nach zehn Minuten kommt sie wieder und zahlt alles wieder ein. „Warum haben Sie denn das Geld überhaupt abgehoben?“, will der Kassierer wissen. „Man wird doch schliesslich mal nachzählen dürfen!“

Lach über Banker & Broker

„Herr Generaldirektor, draussen steht ein Mann“

„Soll warten, Frl. Mandel. Bieten Sie ihm einen Sessel an.“ „Habe ich schon, aber er will ALLE Möbel …“

Lach über Banker & Broker

„Herr Generaldirektor, draussen steht ein Mann“

„Soll warten, Frl. Mandel. Bieten Sie ihm einen Sessel an.“ „Habe ich schon, aber er will ALLE Möbel …“

Lach über Banker & Broker

Wenn Dummheit Fett lösen würde

Wenn Dummheit Fett lösen würde, wären alle Broker Ehrenbürger von Villa Riba.

Lach über Banker & Broker

Wenn Dummheit Fett lösen würde

Wenn Dummheit Fett lösen würde, wären alle Broker Ehrenbürger von Villa Riba.

Lach über Banker & Broker

Ein kleiner Junge beobachtet einen Banker bei der Arbeit

Eine halbe Stunde, eine Stunde, eineinhalb Stunden vergehen. Dem Banker fällt das auf. Nach zwei Stunden geht er zu dem Jungen und fragt: „Na, willst Du auch mal Bankkaufmann werden?“ „Nein, ich nicht …“, antwortet der Junge, „aber mein Bruder,

Lach über Banker & Broker

Ein kleiner Junge beobachtet einen Banker bei der Arbeit

Eine halbe Stunde, eine Stunde, eineinhalb Stunden vergehen. Dem Banker fällt das auf. Nach zwei Stunden geht er zu dem Jungen und fragt: „Na, willst Du auch mal Bankkaufmann werden?“ „Nein, ich nicht …“, antwortet der Junge, „aber mein Bruder,