Lustige 'Gefängnis'-Witze
Viel Spaß beim ablachen!

Ende der 30er-Jahre in einem sowjetischen Arbeitslager

3 Männer sitzen beisammen. Der erste fragt den zweiten: „Weshalb bist du hier?“ „Weil ich 1935 für Iwan Iwanowitsch war.“ Der erste fragt auch den dritten: „Und warum bist du hier?“ „Weil ich 1937 gegen Iwan Iwanowitsch war.“ Der dritte

Ende der 30er-Jahre in einem sowjetischen Arbeitslager

3 Männer sitzen beisammen. Der erste fragt den zweiten: „Weshalb bist du hier?“ „Weil ich 1935 für Iwan Iwanowitsch war.“ Der erste fragt auch den dritten: „Und warum bist du hier?“ „Weil ich 1937 gegen Iwan Iwanowitsch war.“ Der dritte

Der Gefängnisarzt macht eine Morgenvisite

Fragt durch die Klappe der ersten Zelle: „Stuhl?“ – „Heute normal.“ Beim zweiten: „Stuhl?“ – „Gestern etwas dünn Herr Doktor.“ Beim dritten: „Stuhl?“ – „Morgen – elektrisch.“

Der Gefängnisarzt macht eine Morgenvisite

Fragt durch die Klappe der ersten Zelle: „Stuhl?“ – „Heute normal.“ Beim zweiten: „Stuhl?“ – „Gestern etwas dünn Herr Doktor.“ Beim dritten: „Stuhl?“ – „Morgen – elektrisch.“

Lach über Ostfriesen

Ein Verbrecher ist aus dem Gefängnis ausgebrochen

Zum Glück gibt es Fotos, die den Mann von allen vier Seiten zeigen. Das BKA schickt Kopien davon an alle Polizeidienststellen im ganzen Bundesgebiet. Schon am nächsten Tag kommt ein Telegramm aus Ostfriesland: „Fotos erhalten. Alle vier bei Fluchtversuch erschossen!“

Lach über Ostfriesen

Ein Verbrecher ist aus dem Gefängnis ausgebrochen

Zum Glück gibt es Fotos, die den Mann von allen vier Seiten zeigen. Das BKA schickt Kopien davon an alle Polizeidienststellen im ganzen Bundesgebiet. Schon am nächsten Tag kommt ein Telegramm aus Ostfriesland: „Fotos erhalten. Alle vier bei Fluchtversuch erschossen!“